Results 1 to 3 of 3

Thread: Allianzsystem in STNE

  1. #1

    Allianzsystem in STNE

    Hallo,

    nach dem verschiedene Ideen schon seit vielen Jahren durch die Community fließen, möchte ich meine eigenen Vorstellungen zum Allianzsystem in STNE kundtun.

    Allianzen in STNE bilden schon seit jeher den Fokuspunkt für Aktivitäten innerhalb der Community. So waren in der Vergangenheit Allianze mit 30 oder mehr Leuten nicht selten. Die abnehmenden Spielerzahlen haben natürlich auch hier ihre Wirkung hinterlassen. Da STNE ein Multiplayer-Game ist, ist es nur natürlich, den Kontakt mit anderen Spielern zu suchen und sich gemeinsam auf eine Seite zu stellen, insbesondere in dem Setting, in dem sich das Spiel bewegt, spielen doch die NPC-Großmächte eine wichtige Rolle. Allianzen können hier ein Gegengewicht bilden, dass diese NPC nicht übermächtig erscheinen und man auf Augenhöhe agieren kann. Ebenso ist die Community, die sich häufig innerhalb von Allianzen bildet ein Grund, weshalb viele Spieler wieder zu STNE zurück kommen, von daher ist es nur logisch, an diesem Aspekt des Spiels Verbesserungen vorzunehmen.

    Mein Post teilt sich in zwei Bereiche. Zum einen geht es um QoL-Features, die die Allianzverwaltung vereinfachen sollten. Zum anderen geht es um eine Art Allianzprogresssystem, die den Zusammenschluss von Allianzen und die Kommunikation mit anderen Spielern belohnt, jedoch ohne Großallianzen zu bevorzugen.

    Bereich 1: Quality of Life
    Verwaltung von Allianzen: Aktuell hat nur der Präsident alle Rechte und sonst keiner. Mir schwebt hier ein dynamisches Rechtesystem vor, bei dem der Präsident Rollen zuweisen und Rechte verteilen kann. Folgende Funktionen sollten delegiert werden können:
    - Schließung/Kündigung von Allianzverträgen.
    - Bearbeitung der Allianzseite
    - Rauswurf von Mitgliedern niedrigeren Ranges
    - Verteilung von niedrigeren Rängen an Mitglieder niedrigeren Ranges
    - Einstellung eines Vizepräsidenten, der bei U-Mod des Präsidenten automatisch das Präsidentenamt erhält
    - Verfassung von Allianzrundmails
    Dazu stelle ich mir folgende zusätzliche Features vor, deren Verwaltung ebenfalls delegiert werden können sollte:
    - Die Möglichkeit, einen SKN-Kanal einer Allianz zu übertragen (anstelle eines Spielers als Besitzer) und entsprechende Verwaltung
    - Eine Allianzcreditbank, von daher nachher zu nennende Features "bezahlt" werden und damit verbunden auch die Verwaltung dieser Bank
    - Die Verwaltung von Allianzassets (wird im zweiten Punkt detailliert beschrieben)

    Bereich 2: Allianzfortschrittssystem
    Über dieses Allianzfortschrittssystem können Allianzen in Allianzleveln aufsteigen. Beginnend bei 0 mit einem (theoretisch) Maximum von 100. Zum Levelaufstieg wird "Ansehen der Allianz" benötigt.
    Dieses Ansehen setzt sich folgendermaßen Zusammen:
    1. Externes Ansehen aller Mitglieder (keine Verwendung des internen Ansehens, um alte Spieler mit X Mio internem Ansehen nicht zu bevorzugen)
    2. Erfolgspunkte aller Mitglieder (in Korrellation mit Arakis' geplantem Erfolgssystem, wie auch immer sich das final darstelt)
    3. Investition von Ressourcen (jede Ressource, die man in das Allianzansehen investiert wird mit einem gewissen Multiplier versehen, ergibt entsprechende Ansehenspunkte - als Ressourcensink)
    4. Sloterweiterung aller Mitglieder (die ersten 100 Schiffsslots und 6 Kolonieslots werden nicht gezählt, damit man nicht seine Allianz mit Multiaccounts künstlich hochpusht)

    Bei jedem Levelaufstieg erhält die Allianz nun eine Lootbox mit leveladäquatem Inhalt - zu Anfang kleinere Bauschiffe, später wertvollere Sachen, wie kleinere Creditschiffe, mittlere und größere Raumstationen und Raumschiffe. Diese können dann von dazu Berechtigten (siehe Allianzverwaltungsfeatures oben) an ein Mitglied ausgegeben werden.
    Zu bestimmten Thresholds (Level 10, 25, 50, 100...) gibt es natürlich dann entsprechende größere Belohnungen.
    Ich dachte hierbei an drei verschiedene Errungenschaften:
    1. Planetares Allianzhauptquartier: Eine Kolonie mit einem Hauptgebäude, das anfangs eine minimal höhere Energie- und Nahrungsproduktion, sowie Personalkapzität hat. Auf Stufe 2 (Allianzlevel 25) wird es mit einer planetaren Waffenbatterie ausgestattet, Stufe 3 fügt einen Schildgenerator hinzu, Stufe 4 verbessert diese Werte nochmal (größere Schildkuppel, mehr Schildstärke, bessere Waffen)
    2. Allianzflotenhauptquartier: Die Option, eine Flottenbasis umzubauen. Auf Stufe 1 mit minimal besseren Werten, bis zu Stufe 4, die auf 40 Slots hochskaliert wird.
    3. Allianzflaggschiff: Die Option, ein Schlachtschiff (Iowa, Elstar, Atria) in ein Allianzflaggschiff umzubauen. Auf Stufe 1 mit minimal besseren Werten, bis zu Stufe 4, die auf 40 Slots hochskaliert wird.
    Diese Umbauten kann natürlich nur ein Miglied der Allianz vornehmen und sie kosten natürlich Unmengen an Ressourcen (und Credits). Diese Allianzassets werden vom Präsidenten (bzw. von dazu berechtigten) einem Mitglied der Allianz übergeben werden. Sprich: Wird der aktuelle Halter, der sie in seiner Schiffsliste hat, inaktiv, kann man es natürlich weitergeben und muss es nicht sprengen (was bei einem inaktiven auch schwierig wird) und neubauen. Es ließe sich auch diskutieren, diese Allianzassets von allen Mitgliedern, die dazu berechtigt sind, verwalten zu lassen. Sie würden entsprechend normal in Schiffs- und Kolonieliste auftauchen (wie bei einem Copilot-Schiff), jedoch nur Slots beim zugewiesenen Besitzer verbrauchen.


    Ziel dieser Features ist zum einen, die Verwaltung von Allianzen besser zu gestalten, damit nicht alles still steht, wenn der Präsident inaktiv ist und zum anderen auch eine Möglichkeit zu schaffen, wie größere Allianzen - in denen sich, wie sich nach langen Diskussionen im IGC mit Arakis herausgestellt hat, ja die Ressourcen anhäufen - ihre Ressourcen investieren können und davon auch etwas haben. Durch die Creditkomponente verdient STNE hierbei auch etwas.

    Kleinere und kurzlebigere Allianzen sind hierbei natürlich etwas benachteiligt, mit entsprechender Skalierung sollte es aber durchaus möglich sein, relativ schnell Stufe 1 und mit moderatem Aufwand Stufe 2 zu erreichen. Größere und langlebigere Allianzen werden aber natürlich belohnt, indem sie ein stärkeres Schiff, eine stärkere Raumstation und eine defensiv relativ gute Kolonie haben. Es sollte aber alles so balanced sein, dass die konventionelle Investition von Ressourcen und Credits in Schiffe und Limiterhöhungen bei weitem besser ist, als diese drei Hauptbelohnungen des Levelsystems. Wesentlicher Wert der Stufe 3 und 4 Assets ist das damit einhergehende Prestige.


    Mir ist natürlich klar, dass das relativ viel Aufwand darstellt. Ich kann mir vorstellen, dass sich Bereich 2 relativ gut mit Items und dem Gutscheinsystem umsetzen lässt, jedoch halte ich vor allem Bereich 1 für wichtig, um das alles verwalten zu können. Eine komplette Neuschaffung des Allianzrechtesystems stellt hierbei nicht nur die Basis für das Allianzprogresssystem dar, sondern auch für viele weitere Features.

    Ich bitte hierzu um Meinungen und um Feedback, in der Hoffnung, das Weihnachten und Ostern irgendwann mal auf einen Tag fallen und Arakis Zeit und Lust hat, etwas in dieser Art umzusetzen.

    Viele Grüße
    D
    Jack: "Mein IQ hat einen int32-Overflow ausgelöst und ist einmal um die Skala gewrappt!"
    ---
    Proximo: "Schonmal ein Haus gesehen dass fehlerfrei gebaut wurde? Dann stell dir mal vor du müsstest das Haus von einem Hühnerstall zu einer Luxusvilla umbauen
    OHNE dass die Hühner entkommen oder ihnen Kalt wird. Dann hast du eine Vorstellung davon wie programmieren funktioniert."

  2. #2
    Verfassung von Allianzrundmails <-- genauer erklären was damit gemeint ist. Theoretisch kann jeder eine Allianznachricht schicken (muss auch nicht in der Ally sein).
    Die Möglichkeit, einen SKN-Kanal einer Allianz zu übertragen <-- dann hätte jeder das Recht es auch zu löschen usw


    Allianzfortschrittssystem <-- Finde da haben kleine Allianzen einen zu großen Nachteil. Dann lieber Ally-Quest oder so, das man auch mit paar Leute schaffen kann.

  3. #3
    Quote Originally Posted by XDragonX View Post
    Verfassung von Allianzrundmails <-- genauer erklären was damit gemeint ist. Theoretisch kann jeder eine Allianznachricht schicken (muss auch nicht in der Ally sein).
    Es geht darum diese Berechtigung zu limitieren - kann man machen, muss man aber nicht, wenn man das weiterhin allen gestatten möchte.


    Quote Originally Posted by XDragonX View Post
    Die Möglichkeit, einen SKN-Kanal einer Allianz zu übertragen <-- dann hätte jeder das Recht es auch zu löschen usw
    Siehe Rechtesystem - es sollte die Möglichkeit geben, einzustellen, welcher Rang in der Allianz das kann.


    Quote Originally Posted by XDragonX View Post
    Allianzfortschrittssystem <-- Finde da haben kleine Allianzen einen zu großen Nachteil. Dann lieber Ally-Quest oder so, das man auch mit paar Leute schaffen kann.
    Die Kurve ist für die ersten Level flach und die hinteren Level stark ansteigend - dadurch können kleinere und neuere Allianzen relativ schnell die ersten Stufen erreichen. Dass man mit fünf Leuten natürlich nicht binnen eines Monats ein Level 4 Flaggschiff haben sollte, versteht sich von selbst - von nichts kommt nichts. Man darf kleine Allianzen hier nicht übervorteilen, ansonsten führt das dazu, dass die großen Allianzen sich aufsplitten, um diese Vorteile auszunutzen. Oder möchtest Du 10 3-Mann Allianzen, die alle mit einem Allianzflaggschiff rumfliegen und ihre Allianz-HQ's als Stützpunkte vor die gegnerische Grenze setzen?
    Last edited by Dashki; 01-08-2019 at 19:37.
    Jack: "Mein IQ hat einen int32-Overflow ausgelöst und ist einmal um die Skala gewrappt!"
    ---
    Proximo: "Schonmal ein Haus gesehen dass fehlerfrei gebaut wurde? Dann stell dir mal vor du müsstest das Haus von einem Hühnerstall zu einer Luxusvilla umbauen
    OHNE dass die Hühner entkommen oder ihnen Kalt wird. Dann hast du eine Vorstellung davon wie programmieren funktioniert."

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •